IHRE KOMMUNALE KOOPERATIONSPLATTFORM

Civitas Connect ist eine Kooperationsplattform, um Erfahrungen zu teilen, gemeinsame Projekte zu initiieren, branchenübergreifenden Input
einzuholen und offene Standards für die Stadt von morgen zu definieren. Die Komplexität der Herausforderungen fordert diese Kooperation. Die
Bereitstellung der Grundlagen einer Smart City ist Daseinsvorsorge und gehört in kommunale Hände.

22.06.2020

Am 22.06.2020 findet die Gründung von CIVITAS CONNECT statt. Im Anschluss findet eine strategische Ausrichtung inkl. Initiierung der nächsten Arbeitsguppen statt.

23.06.2020

Am 23.06.2020 findet in der Osnabrückhalle die erste CIVI/CON statt. Für alle Interessierte bietet sich hier die Möglichkeit interessante Vorträge rund um das Thema Smart City und Smart Region zu verfolgen.

Der Verein versteht sich als neutrale und leistungsstarke Kooperationsplattform kommunaler Unternehmen. Die Vereinsmitglieder möchten zusammen aktiv die Smart City / Smart Region gestalten. Darüber hinaus soll den zugehörigen Kommunen der Regionen eine Plattform des Austauschs und der Mitwirkung geboten werden. Der Verein möchte durch Fördermittel gemeinsam Investitionslücken schließen und als Lobby die eigene lokale Position stärken. Die Basis bildet intern eine aktive Mitarbeit aller Vereinsmitglieder, um Lösungen zu erarbeiten, die dann wiederum von den Mitgliedern in der Kommune eigenständig umgesetzt werden können. Dabei ist eine offene und gemeinsame Wissensdatenbank einer der zentralen Bausteine für das Gelingen.

News

Erste Arbeitsgruppen trotz Verschiebung gestartet

Trotz der Verschiebung der Vereinsgründung sind die ersten Arbeitsgruppen gestartet. Neben zentralen LoRaWAN Themen, wie Bewertung der Anforderungen aus dem Telekommunikationsgesetzt für LoRaWAN Netzbetreiber oder Betriebskonzepten für den LoRaWAN Netzbetrieb, geht es auch um die Verhandlung besserer Einkaufskonditionen für zentrale Hardwarekomponenten. Hier wurden bereits die ersten Erfolge erzielt. Darüber hinaus soll gemeinsam beleuchtet werden, wie zentrale IoT- und Datenplattformen für Kommunen und Städte designed und betrieben werden können. Hierzu sollen Architekturskizzen erstellt und mit PoC Ergebnissen abgeglichen werden. Weitere Arbeitsgruppen befinden sich in Abstimmung. 

Wissensdatenbank steht zur Verfügung

Als ein zentraler Baustein für den Austausch von Informationen und Lösungen, soll das CIVITAS CONNECT Wiki dienen. Das Wiki steht seit 24.03.2020 zur Verfügung und wird bereits jetzt mit ersten Inhalten gefüllt. Damit ist die erste Basis für eine nachhaltige Vereinsarbeit gesetzt.

Gründung wegen Corona verschoben

Die Gründung, die für den 24.03.2020 geplant war, muss leider verschoben werden. Der neue Termin ist der 22.06.2020 in Osnabrück. Am Folgetag findet dann die CIVI/CON, als jährliches Hauptevent, statt. 

Es wartet ein themenreiches Programm auf die Teilnehmer, das von Strategien und Szenarien bis hin zu konkreten Umsetzungen von Digitalisierungsprojekten im Bereich Smart City / Smart Region reicht.

Sie sind ein kommunales Unternehmen möchten und eine aktive Rolle in der Smart City / Smart Region einnehmen? Dann melden Sie sich doch einfach bei uns.