Aktuelles

Zwei Arbeitsgruppen zu 450 MHz

Mit der Bereitstellung der 450 MHz-Frequenzen für kritische Infrastrukturen und die Energieversorgung werden weitere Weichen für die Digitalisierung der Energiewende gestellt. Für uns ist dies nicht nur eine gute Nachricht, sondern auch Motivation, uns frühzeitig mit der Technologie und deren Möglichkeiten im Kontext der digitalen Daseinsvorsorge zu beschäftigen. Aus diesem Grund sind zwei neu Arbeitsgruppen ins Leben gerufen worden:

450 MHz – Strategische Betrachtung

In dieser Arbeitsgruppe soll neben der Einordnung in den eigenen Technologie Stack und deren Bewertung vor allem ein Blick auf die Potentiale in den Bereichen der Geschäftsfeldentwicklung geworfen werden. Hierzu ist ein intensiver Informationsaustausch zu den Aktivitäten rund um die 450 MHz Frequenz unabdingbar.

450 MHz – Technische Betrachtung

Neben der strategischen Betrachtung ist es wichtig, auch technisch vorbereitet zu sein. Hierzu müssen die Möglichkeiten wie auch Grenzen ausgelotet und mit anderen Technologien abgeglichen werden, um bei der Umsetzung von Usecases oder der Produktentwicklung die passende und richtige Technologie zu wählen.

Die beiden Arbeitsgruppen bilden den Startschuss, weitere sind in Planung.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on xing

Neue News abonnieren​